Schulhof

 

Interessierte Schüler aus den Jahrgängen 7 bis 10 arbeiteten an der Umgestaltung unseres Schulhofes. Begonnen hat alles mit dem Bau eines Pavillons, entworfen und gebaut von Schülern und Schülerinnen, den wir mit tatkräftiger Unterstützung unseres Kooperationspartners, der Wohnungsbaugenossenschaft „Neues Berlin“ e.G., bis September 2009 fertigstellen konnten.

Dann wurde Stück für Stück der gesamte Hof umgestaltet.

Dazu brauchten wir:

  • Eine Konzeption – Diese ist in Zusammenarbeit mit Herrn Dietzen von „Grün macht Schule“ entstanden.
  • Und viel Geld – ein Teilbereich kam von der Firma Boeing und von Lenne – Akademie.